Mensa

Die Schülerinnen und Schüler können an den Tagen mit Nachmittagsunterricht (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag) den Mensadienst in Anspruch nehmen. Die Stadtgemeinde bietet ein Essen auf Rädern an; es wird von einer/m Gemeindebediensteten in der  freundlichen Küche im 1. Stock serviert. Die Kinder werden von Lehrpersonen beaufsichtigt, die auf gutes Benehmen bei Tisch Wert legen. Nach dem Essen bleibt den Kindern noch bis 14.00 Uhr Zeit, um unter Beaufsichtigung
im Schulhof zu spielen.

Elternbrief zur Einschreibung in die Mensa der Grundschule Wolff 2017-18